Registrieren Rules FAQ Suchen Mitgliederliste Benutzergruppen Profil Gallery 2 Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Login
Harry Potter
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 12, 13, 14  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Union of the Force Foren-Übersicht » Bücher & Comics Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
 BeitragVerfasst am: 17.10.2007, 17:23 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  musician
Royal Guard

Anmeldedatum: 10.06.2005
Beiträge: 2546

Spielt D. Radcliff nicht jetzt auch in einem anderen Film mit, der bald in die Kinos kommt?
_________________
Bye
musician



Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

 BeitragVerfasst am: 17.10.2007, 17:36 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  SITH-LORD
Royal Guard

Anmeldedatum: 02.02.2006
Beiträge: 2289
Wohnort: Unna-Königsborn

Ja in December Boys wenn ich mich nicht täusche!
_________________

-------------------------------------------------------
Der Kuss
Der ersten Liebe Hochgenuss
ist ohne Zweifel wohl der Kuss.


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

 BeitragVerfasst am: 17.10.2007, 18:55 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Stitch626
Botschafter

Anmeldedatum: 10.09.2005
Beiträge: 5381
Wohnort: Herne

Der ist es, aber der läuft schon.
_________________


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

 BeitragVerfasst am: 18.10.2007, 15:33 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Josna
Royal Guard

Anmeldedatum: 29.01.2005
Beiträge: 1881
Wohnort: NRW

SITH-LORD hat Folgendes geschrieben:
Ich habe letzten in einer Zeitung einen Bericht zu Daniel Radcliff gelesen. Der blöde Hund musste auch erstmal verraten wie das Buch endet. Kopf vor die wand


Hmm, also ich finde es dann eher dämlich von der Zeitung das die das nicht mit einem Spoiler übersetzt haben. Immerhin ist für D.R. das ende des Buches ja nichts geheimes mehr. Die Originalversion gibt es ja schon ein paar Tage.
_________________
"Das Paradies habe ich mir immer als eine Art Bibliothek vorgestellt." J.L. Borges


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

 BeitragVerfasst am: 18.10.2007, 17:44 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  SITH-LORD
Royal Guard

Anmeldedatum: 02.02.2006
Beiträge: 2289
Wohnort: Unna-Königsborn

Wie auch immer nun freu ich mich nicht mehr ganz so auf die deutsche Version. Lesen werde ich es aber trotzdem. Zwinker
_________________

-------------------------------------------------------
Der Kuss
Der ersten Liebe Hochgenuss
ist ohne Zweifel wohl der Kuss.


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

 BeitragVerfasst am: 18.10.2007, 17:56 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Josna
Royal Guard

Anmeldedatum: 29.01.2005
Beiträge: 1881
Wohnort: NRW

Kann ich verstehen. Ich wäre auch stinksauer wenn mir jemand vorher das Ende verraten hätte.
_________________
"Das Paradies habe ich mir immer als eine Art Bibliothek vorgestellt." J.L. Borges


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

 BeitragVerfasst am: 18.10.2007, 17:59 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  SITH-LORD
Royal Guard

Anmeldedatum: 02.02.2006
Beiträge: 2289
Wohnort: Unna-Königsborn

Ich habe auch bis dato alles mögliche versucht den Infos zu entgehen.
_________________

-------------------------------------------------------
Der Kuss
Der ersten Liebe Hochgenuss
ist ohne Zweifel wohl der Kuss.


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

 BeitragVerfasst am: 20.10.2007, 14:15 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  musician
Royal Guard

Anmeldedatum: 10.06.2005
Beiträge: 2546

Ja, das ist schon blöd wenn irgendjemand so etwas dann verrät. Aber ich sage mir, daß ich den Verlauf bis zum Ende noch nicht kenne und das ist auch noch eine spannende Sache. So gibt es dann doch noch viel was ich erst aus dem Buch erfahre.
_________________
Bye
musician



Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

 BeitragVerfasst am: 28.10.2007, 23:21 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Daniel
Grand Moff

Anmeldedatum: 02.03.2005
Beiträge: 3008

So, habe das Buch gestern morgen 8:00 Uhr angefangen und etwa vor einer knappen Stunde beendet.

Genial. Vom Anfang bis zum Ende spannend. Diverse Male musste ich auch einen ziemlich dicken Klos im Hals runterschlucken, wo.... ichwasinsaugebekommenhatte.

Es wurden wirklich alle Fragen beantwortet und ich bin rundum zufrieden. Ich werde das Buch bestimmt micht das letzte Mal gelesen haben.
_________________
"Von allen Frauen dieser Welt musstest du in meine treten." Ryan Harrison - Leslie Nielsen ist Sehr verdächtig


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

 BeitragVerfasst am: 29.10.2007, 06:58 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  KirenkaZed
Royal Guard

Anmeldedatum: 11.02.2005
Beiträge: 1626
Wohnort: Castrop-Rauxel

Ich wurde gestern ungefähr 2 Stunden vor Daniel damit fertig und konnte es gar nicht abwarten, bis er fertig war, damit wir darüber reden konnten Mr. Green
Mir hat das Buch sehr gut gefallen und ich überlege, ob es mir nicht sogar am Besten von allen gefallen hat.
_________________

Frauen und Katzen tun immer was ihnen passt.
Männer und Hunde sollten sich entspannen und an diesen Gedanken gewöhnen


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

 BeitragVerfasst am: 29.10.2007, 16:13 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Daniel
Grand Moff

Anmeldedatum: 02.03.2005
Beiträge: 3008

Da mich das Buch irgendwie nicht losgelassen hat, habe ich vorhin nochmal das Kapitel "Die Geschichte des Prinzen" gelesen und mir sind zwei Sachen schlagartig klar geworden:

Spoiler:
1. Snapes letzte Worte "Sieh ... mich ... an ..."; er wollte ein letztes Mal Lilys Augen sehen. Crying or Very sad
2. Petunia hat in Band 5 niemals gesagt, daß sie die Kenntnis über Dementoren von James hatte. "Ich hab - diesen schlimmen Jungen - vor Jahren gehört - wie er ihr - davon erzählt hat". Harry war, genau wie ich, davon ausgegeangen, daß Petunia James meinte.

Diese Kleinigkeiten, genau wie das Medallion in Band 5 und das Diadem in Band 6, oder die Information über Nicolas Flamel auf einer Schokofroschkarte zu verstecken, Gregorowitsch, der bereits nebenbei in Band 4 erwähnt wurde, machen den Reiz der Bücher für mich aus. Rowling schafft es immer wieder zu überraschen. Man schießt sich auf eine Sache ein und meint, so muß das sein, und am Schluß kommt was ganz anderes dabei raus. Auch daß Petunias Verbitterung nicht daher rührte, daß ihre Schwester eine Hexe war, sondern daher, daß sie, Petunia, keine war.

Allerdings ist mir eben durch diese Kleinigkeiten bereits gegen Ende des 6. Buches bewußt gewesen, daß Snape nicht wirklich Böse ist. Ich habe es bereits irgendwo hier im Forum geschrieben (ich finde es nur leider nicht wieder), daß ich der Meinung war, daß Dumbledore Snape um die Tötung gebeten hatte. Die Tat war viel zu offensichtlich Böse, als daß sie nach dem "Rowlingschen Gesetz" wirklich Böse hätte sein können. Und damit lag ich richtig. Über die Motive hatte ich natürlich keinen Schimmer.

_________________
"Von allen Frauen dieser Welt musstest du in meine treten." Ryan Harrison - Leslie Nielsen ist Sehr verdächtig


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

 BeitragVerfasst am: 29.10.2007, 16:59 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Ashara
Schmugglerin

Anmeldedatum: 02.03.2005
Beiträge: 6593
Wohnort: Ruhrpott

Also ich habe das Buch seit gestern durch und finde es ebenfalls ziemlich gelungen.
Auch wenn ich den Mittelteil manchmal etwas zäh fand, gerade die Sache mit dem Zelten hätte etwas weniger Platz einnehmen können aber ansonsten, klasse Buch Very Happy .

Es gab da auch die eine oder andere Stelle an der ich ein paar Tränen verdrücken musste und einmal musste ich das Buch erst einmal weglegen, um das Gelesene zu verdauen.

Jetzt aber mal auf den Inhalt
Spoiler:
Heftig fand ich es schon wie viele Leute und andere Wesen JK Rowling über die Klinge springen lassen hat. Hedwig tat mir ja echt schon weh. Dobby, na ja irgendwie war er ja doch ganz okay und nicht ganz so nervig wie Jar Jar. Das dann aber auch noch Fred Weasley und Lupin und Tonks abtreten mussten hat mir echt schon geschmerzt.
Alles in allem wirklich kein Kinderroman mehr.

Übrigens habe ich mir bezüglich des Schwertes die gleiche Frage gestellt aber netterweise habe ich die Antwort ja schon in dem Thread gefunden Mr. Green


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

 BeitragVerfasst am: 30.10.2007, 20:17 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  KitFisto
Der Herr des Eies!

Anmeldedatum: 19.11.2005
Beiträge: 2991
Wohnort: Herten-Bertlich

Ich habs noch nicht durch. Werde aber sobald ichs durch habe mit euch diskutieren.
_________________

checking the vicky mendoza line


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

 BeitragVerfasst am: 02.11.2007, 12:41 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Daniel
Grand Moff

Anmeldedatum: 02.03.2005
Beiträge: 3008

So, und hier noch was interessantes, für diejenigen, die Buch 7 bereits zu Ende gelesen haben. Frau Rowling war so freundlich einige Fragen von Fans in einem Livechat zu beantworten. Ich war so frei und habe ihre Antworten so zusammengestellt, daß man es als "Was wurde aus..." lesen kann. Viel Spaß:

Spoiler:
Nach Lord Voldemorts Tod wurde im Zaubereiministerium die Korruption beseitigt, und mit Kingsley Shacklebolt als neuem Zaubereiminister wurde auch der Diskriminierung, welche immer latent vorhanden war, Einhalt geboten. Dolores Umbridge wurde verhaftet, verhört und eingesperrt für Verbrechen gegen Muggelstämmige. Kingsley ist es auch zu verdanken, daß Askaban nicht mehr unter der Kontrolle der Dementoren ist. Percy Weasley arbeitet bis heute als hoher Beamter unter Kingsley.

Lucius, Narzissa und Draco Malfoy wurden nicht nach Askaban geschickt, da sie sich (wenn auch aus reinem Selbstinteresse) während des Endkampfes, auf die Seite Harrys geschlagen hatten. Draco und Harry wurden keine Freunde, obgleich sie einander akzeptierten. Harry dafür, daß Draco es hasste ein Todesser zu sein und Dumbledore nicht getötet hätte, und Draco dafür, daß Harry sein Leben rettete.

Firenze wurde wieder in seiner Herde aufgenommen. Seine Pro-menschlichen Ansichten werden nicht mehr als beschämend, sondern ehrenhaft angesehen.

Winky, die Hauselfe, die entscheidend in den Endkampf gegen Voldemort eingegriffen hat, arbeitet bis heute in Hogwarts. Sie ist mittlerweile fast trocken.

Teddy Lupin wurde von seiner Großmutter Andromeda aufgezogen. Er ist ein Metamorphmagus und hat nichts von der Krankheit seines Vaters geerbt. Sein Pate Harry und all die Freunde seines Vaters aus dem Orden, besuchen ihn sehr häufig.

Luna Lovegood hat den Naturalisten Rolf Scamander, den Enkel von Newt Scamander (Autor von "Phantastische Tierwesen, und wo sie zu finden sind") geheiratet.

In Hogwarts gibt es zwar noch die Häuserteilung, aber Slytherin nimmt nicht mehr nur Reinblüter auf. Der Fluch, welcher auf dem Lehrfach Verteidigung gegen die Dunklen Künste lag, ist mit dem Tod von Voldemort gebrochen.

Arthur Weasley schaffte es das Motorrad von Sirius wieder zusammenzubauen. Es ist heute im Besitz von Harry Potter.

Ginny Weasley wurde eine gefeierte Spielerin der "Holyhead Harpies" bis sie sich für ihr Familienleben zurückzog. Sie ist heute Quidditch-Korrespondentin für den Tagespropheten.

George Weasley, der den Tod seines Zwillingsbruders nie überwunden hat, führt weiterhin "Weasleys Zauberhafte Zauberscherze". Seinem ersten Sohn gab er den Namen Fred. Sein Bruder Ron stieg als Partner mit in das Geschäft ein. Die beiden verdienen sich goldene Nasen. Allerdings war, nach eigener Aussage, Rons größter Moment, als er seine eigene Schokofroschkarte bekam.

Hermine suchte und fand ihre Eltern, machte den Gedächtniszauber rückgängig und brachte sie nach Hause. Nach der Schule begann sie ihre Karriere im Zaubereiministerium, in der Abteilung zur Führung und Aufsicht Magischer Geschöpfe, wo sie das Leben für Hauselfen entscheidend verbessert hat. Sie wechselte dann in die Abteilung für magische Strafvervolgung, wo sie eine entscheidende Stimme in der Beseitigung von Unterdrückungs- und Reinblütergesetzen ist.

Harry Potter fing nach der Schule als Auror im Zaubereiministerium an. Er hat 2007 die Leitung des Aurorenbüros übernommen. Harry ist kein Parselmund mehr. Und er ist sehr froh darüber. Harry setzte sich dafür ein, daß Snapes Bild der Portraitreihe der Schulleiter von Hogwarts hinzugefügt wurde, ebenso dafür, daß die Zaubererwelt von Snapes Heldentum erfuhr. Das hielt Rita Kimmkorn jedoch nicht davon ab zu schreiben: "Snape: Schurke oder Heiliger?". Danach schrieb sie eine Harry-Potter-Biografie; ein Viertel Wahrheit, drei Viertel Unsinn.

Gilderoy Lockhart hat sich niemals erholt. Er ist trotzdem glücklich.

_________________
"Von allen Frauen dieser Welt musstest du in meine treten." Ryan Harrison - Leslie Nielsen ist Sehr verdächtig


Zuletzt bearbeitet von Daniel am 02.11.2007, 15:09, insgesamt 2-mal bearbeitet


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

 BeitragVerfasst am: 02.11.2007, 13:03 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Zutton
Jüngling

Anmeldedatum: 30.12.2004
Beiträge: 4033
Wohnort: Kamen

Das liest sich alles sehr schön Smile
_________________


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger

 BeitragVerfasst am: 02.11.2007, 14:00 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Ashara
Schmugglerin

Anmeldedatum: 02.03.2005
Beiträge: 6593
Wohnort: Ruhrpott

Das mit Gilderoy Lockhardt gefällt mir am besten !


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

 BeitragVerfasst am: 02.11.2007, 15:02 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Daniel
Grand Moff

Anmeldedatum: 02.03.2005
Beiträge: 3008

Ashara hat Folgendes geschrieben:
Das mit Gilderoy Lockhardt gefällt mir am besten !


Deswegen hatte ich es an den Schluß gesetzt! Mr. Green

Ich überlege, ob ich es ausdrucke und hinten in das Buch lege...
_________________
"Von allen Frauen dieser Welt musstest du in meine treten." Ryan Harrison - Leslie Nielsen ist Sehr verdächtig


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

 BeitragVerfasst am: 02.11.2007, 18:16 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  KirenkaZed
Royal Guard

Anmeldedatum: 11.02.2005
Beiträge: 1626
Wohnort: Castrop-Rauxel

Das hat für mich doch noch einige Fragen beantwortet, die zwar nichts mit der Geschichte zwingend zu tun haben, aber mich persönlich sehr interessiert haben.
_________________

Frauen und Katzen tun immer was ihnen passt.
Männer und Hunde sollten sich entspannen und an diesen Gedanken gewöhnen


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

 BeitragVerfasst am: 03.11.2007, 10:15 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Ashara
Schmugglerin

Anmeldedatum: 02.03.2005
Beiträge: 6593
Wohnort: Ruhrpott

Wobei ich es auch schön finde eben nicht immer alles zu erfahren, da man sich dann seine eigenen Gedanken dazu machen. Und da ich schon immer über eine ausgeprägte Fantasie verfügt habe, hätte ich auch keine Probleme gehabt mir selbst etwas dazu auszudenken Very Happy .


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

 BeitragVerfasst am: 05.11.2007, 00:45 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Bezorar
Grand Moff

Anmeldedatum: 03.03.2005
Beiträge: 3853
Wohnort: Bochum

So, ich bin dann auch durch und eigentlich rundum zufrieden. Ich bin mit dem Buch gut unterhalten worden und es war eigentlich immer Spannend.
Spoiler:
Ich fand die Zelt-Aktion gar nicht so langweilig. Genau genommen fand ich sie sogar Spannend. (Bin schon ein seltsamer Typ Zwinker )
Ich fand es traurig, wieviele liebgewonnene Charaktere Rowling über die Klinge hat springen lassen. Aber dann denke ich immer wieder, dass das Buch bestimmt nicht so spannend gewesen wäre, wenn niemand gestorben wäre.
Ich hatte bis zuletzt gedacht, dass es eine der 3 Hauptpersonen treffen würde. Aber zum Glück war dem nicht so.

Schade, dass es das letzte Buch war.
_________________
-------------------------------------------------
42! Nur damit es jeder weiß!


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Union of the Force Foren-Übersicht » Bücher & Comics

Seite 13 von 14
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 12, 13, 14  Weiter

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

  

Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Jedi Knights 2 by Scott Stubblefield