Registrieren Rules FAQ Suchen Mitgliederliste Benutzergruppen Profil Gallery 2 Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Login
Buch Tipp
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Union of the Force Foren-Übersicht » Bücher & Comics Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Buch Tipp
 BeitragVerfasst am: 24.11.2006, 21:06 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  SITH-LORD
Royal Guard

Anmeldedatum: 02.02.2006
Beiträge: 2289
Wohnort: Unna-Königsborn

Hallo ich wollte mal einen allgemeinen Thread eröffnen in dem mal einen Tipp abgeben kann für ein Buch das man unbedingt gelesen haben muss!

Ich hoffe das sich dieser Thread schnell füllt, denn zurzeit lese ich der kleine Hobbit und habe bis jetzt noch keinen Plan was danach kommt.
_________________

-------------------------------------------------------
Der Kuss
Der ersten Liebe Hochgenuss
ist ohne Zweifel wohl der Kuss.


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

 BeitragVerfasst am: 24.11.2006, 21:22 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Japanmaus
Jüngling

Anmeldedatum: 29.01.2005
Beiträge: 4145
Wohnort: Bochum

Ich kann da wirklich nur die Saga der Sieben Sonnen von Kevin J. Anderson empfehlen.... Laeusels Tipp hat TJ und mich total süchtig nach den Büchern gemacht!!! Wenn Du allerdings keine Cliffhanger magst, auf deren Auflösung Du ein Jahr lang warten mußt, solltest Du noch eine Weile warten, bis alle Bücher erschienen sind... Hat auch einen eigenen Thread

Wenn man das erste Buch geschafft hat, was wirklich ziemlich zäh von statten geht, ist auch Stephen Kings Saga vom Dunklen Turm ein absolutes must-read!

Desweiteren kann ich SciFi-technisch die ersten Bände der Nick Seafort-Reihe von David Feintuch rekommendieren. Eine Mischung aus SciFi und den alten Seefahrer-Erzählungen aller Hornblower....

Und wer sein Allgemeinwissen auf eine nette und unterhaltsame Art und Weise ein bißchen aufbessern möchte, dem kann ich Bill Brysons Kurze Geschichte von fast allem ans Herz legen.

Und natürlich Dan Brown so als nette Unterhaltung nebenbei... Am besten finde ich in der Retrospektive bis jetzt wohl wirklich Meteor...

Harry Potter und HDR brauche ich ja wohl nicht zu erwähnen, oder?

So, mehr fällt mir spontan nicht ein....
_________________
"Lotte it's a bot!"
"Naufragos - Keine Fragen bleiben offen!"



Mein Blog


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

 BeitragVerfasst am: 24.11.2006, 22:30 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Laeusel
Jedi-Rat Mitglied

Anmeldedatum: 11.08.2005
Beiträge: 8155
Wohnort: Ruhrpott

Japanmaus hat Folgendes geschrieben:
Laeusels Tipp hat TJ und mich total süchtig nach den Büchern gemacht!!!

Vielleicht sollte ich dafür kassieren.

Sowas machen gute Dealer! Mr. Green Mr. Green

Zitat:
ist auch Stephen Kings Saga vom Dunklen Turm ein absolutes must-read!

Yepp, zustimmung. Wobei ich sogar alles von King empfehle.
Was ich besonder klasse daran finde ist, das nach der dunkle Turm Reihe,
fast alle seine Bücher (bis auf ganz wenige Ausnahmen) miteinander verknüpft sind.
Was ein eigenes riesiges King Universum öffnet.
_________________
Ciao
Laeusel Cool

"Ich habe nie groß darüber nachgedacht, wie ich sterben werde.
Aber anstelle von jemandem zu sterben, den man liebt, scheint
mir ein guter Weg zu sein, um zu gehen."


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

 BeitragVerfasst am: 24.11.2006, 22:40 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  TJ
Royal Guard

Anmeldedatum: 29.01.2005
Beiträge: 2379
Wohnort: Wermelskirchen

Laeusel hat Folgendes geschrieben:

Yepp, zustimmung. Wobei ich sogar alles von King empfehle.
Was ich besonder klasse daran finde ist, das nach der dunkle Turm Reihe,
fast alle seine Bücher (bis auf ganz wenige Ausnahmen) miteinander verknüpft sind.
Was ein eigenes riesiges King Universum öffnet.


Das ist mitunter sehr faszinierend, wie er das immer schafft!

Ansonsten kann ich mich Japanmaus nur anschliessen...
_________________


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

 BeitragVerfasst am: 25.11.2006, 00:07 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  KirenkaZed
Royal Guard

Anmeldedatum: 11.02.2005
Beiträge: 1626
Wohnort: Castrop-Rauxel

Falls hier wirklich noch jemand interesse an div. Stephen King Büchern hat, bitte melden! Ich hab hier noch so einiges liegen, was schon so gut wie den Weg zum Altpapier geht.... Dabei sind die Bücher noch fast neu - wir haben aber zuviele davon doppelt und ich kann King heute kaum noch was abgewinnen.... Vieleicht habe ich einfach zuviel von ihm gelesen.

Wer gerne Krimis liest, dem kann ich eine ganze Reihe von Alex Kava empfehlen. Ebenso die Bücher von Kathy Reichs, die wohl gerade mit der Serie Bones zum Teil verfilmt werden.

Wer Bücher zu Spielen mag, dem kann ich die TB von Resident Evil ans Herz legen. Ich habe bis jetzt zwar nur die ersten drei gelesen, bin aber ganz süchtig danach. Leider viel zu wenig Zeit.

Von Barbara Wood (nicht lachen bitte) hat mir besonders das Buch "Kristall der Träume" gefallen, da es Geschichten aus allen Epochen der Menschheit erzählt, wo sich ein Kristall als roter Faden durch das Buch schlängelt.
_________________

Frauen und Katzen tun immer was ihnen passt.
Männer und Hunde sollten sich entspannen und an diesen Gedanken gewöhnen


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

 BeitragVerfasst am: 25.11.2006, 15:30 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  SITH-LORD
Royal Guard

Anmeldedatum: 02.02.2006
Beiträge: 2289
Wohnort: Unna-Königsborn

Ich glaube dann werde ich auch mal die Saga der Sieben Sonnen in angriff nehmen!
_________________

-------------------------------------------------------
Der Kuss
Der ersten Liebe Hochgenuss
ist ohne Zweifel wohl der Kuss.


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

 BeitragVerfasst am: 25.11.2006, 22:59 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  R2-Mama
Republic Commando

Anmeldedatum: 11.02.2005
Beiträge: 456
Wohnort: NRW

@Kirenka:

Hast du zufällig den 4. Band vom Dunklen Turn (GLAS) und den 7. Band (DER TURM) noch abzugeben? Very Happy Die beiden fehlen mir nämlich noch und die würde ich gerne nehmen Very Happy

Nicht wundern, dass mir Band 4 fehlt, ich hatte den mal aus der Bücherei gelesen und dann Band 5 aber doch selbst gekauft. Nur hätte ich die Serie doch gerne komplett im Schrank Embarassed Mr. Green
_________________
"Don´t worry, we have R2 with us" (Anakin to Padme in EP II)
________________
*Lesen gefährdet die Dummheit*


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

 BeitragVerfasst am: 25.11.2006, 23:02 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  KitFisto
Der Herr des Eies!

Anmeldedatum: 20.11.2005
Beiträge: 2991
Wohnort: Herten-Bertlich

Mein absoluter HAMMER-Buchtipp ist

--->Die Letzten ihrer Art<--- von Douglas Adams und Mark Carwardine.

Ich werde dazu bald mal eine Rezension im Bücherbereich abgeben !
_________________

checking the vicky mendoza line


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

 BeitragVerfasst am: 27.11.2006, 18:10 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Josna
Royal Guard

Anmeldedatum: 29.01.2005
Beiträge: 1881
Wohnort: NRW

Die Nacht der Elfen, Die Stunde der Elfen und Vor der Elfendämmerung von Jean-Louis Fetjaine
Im ersten Band geht es darum das die Menschen das letzte Zwergenreich zerstören und der Elfenkönig aus Eifersucht den Krieg mit den Menschen beginnt. Einige der Menschen distanzieren sich von den Grausamkeiten ihres Herrschers ebenso halten es Abgeordnete der Elfen und der Zwergen. Diese Splittergruppe macht sich auf den absoluten Vernichtungskampf zwischen den Völkern zu verhindern. Dabei kommt es zu immer neuen Verwicklungen (z.B. die Elfen werden verdächtigt den Zwergenkönig auf einen Friedensbankett ermordet zu haben). Doch dann kommen die Dämonen ins Spiel und die einzige Möglichkeit diese große Bedrohung zu besiegen ist das die drei Völker ihre Differenzen beilegen und zusammenstehen. Das auch dies nicht ohne Probleme abgeht ist klar.

Mir gefällt die Trilogie sehr gut auch wenn es stellenweise sehr verwirrend wird wer jetzt gerade mit wem was ausheckt. Auch bei Sagen bedient sich der Autor so wird gekonnt Artus und speziell Excalibur eine wichtige Rolle zugeschrieben. Doch mehr möchte ich nicht verraten.


Die fünfte Zauberin, Tore der Dämmerung und Die magische Schrift von Robert Newcomb

Prinz Tristan hat so gar keine Lust König über Eutrakien zu werden und treibt sich lieber in der Gegend rum als die Zauberinnen sich anschicken aus ihrer Verbannung zurückzukehren und was dann passiert verschweige ich lieber den es würde die ganze Spannung rausnehmen. So als würde ich jemanden der SW nicht kennt und mit den Classics anfängt erzählen das Vader Lukes Vater ist. Ich muss jedoch sagen das ich den dritten Band noch nicht gelesen habe weil ich gerade erst herausgefunden habe das er endlich auf deutsch erschienen ist und jetzt steht er auf dem Wunschzettel für Weihnachten.
_________________
"Das Paradies habe ich mir immer als eine Art Bibliothek vorgestellt." J.L. Borges


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

 BeitragVerfasst am: 29.11.2006, 21:04 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  SITH-LORD
Royal Guard

Anmeldedatum: 02.02.2006
Beiträge: 2289
Wohnort: Unna-Königsborn

So habe gerade die ersten drei Bände der Saga der Sieben Sonnen ersteigert. Ich hoffe das ihr recht hättet und dies ein knüller ist! Smile
_________________

-------------------------------------------------------
Der Kuss
Der ersten Liebe Hochgenuss
ist ohne Zweifel wohl der Kuss.


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

 BeitragVerfasst am: 29.11.2006, 21:44 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Laeusel
Jedi-Rat Mitglied

Anmeldedatum: 11.08.2005
Beiträge: 8155
Wohnort: Ruhrpott

Die Reihe ist ein Knüller! Very Happy
_________________
Ciao
Laeusel Cool

"Ich habe nie groß darüber nachgedacht, wie ich sterben werde.
Aber anstelle von jemandem zu sterben, den man liebt, scheint
mir ein guter Weg zu sein, um zu gehen."


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

 BeitragVerfasst am: 30.11.2006, 09:22 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  TJ
Royal Guard

Anmeldedatum: 29.01.2005
Beiträge: 2379
Wohnort: Wermelskirchen

SITH-LORD hat Folgendes geschrieben:
So habe gerade die ersten drei Bände der Saga der Sieben Sonnen ersteigert. Ich hoffe das ihr recht hättet und dies ein knüller ist! Smile


Du wirst demnächst wenig Zeit für Dinner, Freunde, Körperpflege haben... Mr. Green .

Spaß beiseite, du wirst es nicht bereuen.
_________________


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

 BeitragVerfasst am: 30.11.2006, 19:49 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  SITH-LORD
Royal Guard

Anmeldedatum: 02.02.2006
Beiträge: 2289
Wohnort: Unna-Königsborn

Ich befürchte es auch schon. Aber bevor ich die Dinner und Freund vernachlässige muss zuerst die Arbei dran glauben. Zwinker Oder ich lese die Bücher bei den Dinnern!
_________________

-------------------------------------------------------
Der Kuss
Der ersten Liebe Hochgenuss
ist ohne Zweifel wohl der Kuss.


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

 BeitragVerfasst am: 05.12.2006, 20:31 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  SITH-LORD
Royal Guard

Anmeldedatum: 02.02.2006
Beiträge: 2289
Wohnort: Unna-Königsborn

So meine Drei Bände kammen heute an. Sie sind sogar sehr gut erhalten. Mr. Green Jetzt noch den Hobbit zuende lesen und los gehts!
_________________

-------------------------------------------------------
Der Kuss
Der ersten Liebe Hochgenuss
ist ohne Zweifel wohl der Kuss.


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

 BeitragVerfasst am: 05.12.2006, 21:17 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  TJ
Royal Guard

Anmeldedatum: 29.01.2005
Beiträge: 2379
Wohnort: Wermelskirchen

Du wirst demnächst für Vieles keine Zeit haben weil du die Saga liest... Mr. Green
_________________


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

 BeitragVerfasst am: 29.01.2007, 10:30 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Laeusel
Jedi-Rat Mitglied

Anmeldedatum: 11.08.2005
Beiträge: 8155
Wohnort: Ruhrpott

Hat von euch schon mal jemand was von dieser Reihe gehört?

Klick klack
_________________
Ciao
Laeusel Cool

"Ich habe nie groß darüber nachgedacht, wie ich sterben werde.
Aber anstelle von jemandem zu sterben, den man liebt, scheint
mir ein guter Weg zu sein, um zu gehen."


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

 BeitragVerfasst am: 29.01.2007, 20:01 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  SITH-LORD
Royal Guard

Anmeldedatum: 02.02.2006
Beiträge: 2289
Wohnort: Unna-Königsborn

Nee die Reihe ist mir noch unbekannt. Du darfst sie aber gerne für uns testen. Mr. Green
_________________

-------------------------------------------------------
Der Kuss
Der ersten Liebe Hochgenuss
ist ohne Zweifel wohl der Kuss.


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

 BeitragVerfasst am: 27.02.2007, 18:00 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Japanmaus
Jüngling

Anmeldedatum: 29.01.2005
Beiträge: 4145
Wohnort: Bochum

So, falls jemandem das Lese-futter ausgehen sollte, kann ich auch die Eragon-Bände, oder wie es so schön im Original heißt The Inheritance Trilogy empfehlen.

Viele haben wohl den Film gesehen, der wohl ziemlich schlecht sein muss. Ich hab den noch nicht gesehen und beziehe mich hier auch nur auf die Bücher und eigentlich auch nur auf die Originale in englischer Sprache. Nachdem ich den ersten Band kurz nach Weihnachten in kürzester Zeit durchflogen habe, habe ich heute den zweiten Band abgeschlossen und kann es kaum erwarten, dass endlich der dritte Band veröffentlicht wird.

Christopher Paolini wird ja ständig vorgeworfen, dass er allerorts geklaut hat, HDR, Star Wars, ja sogar DS9... Gewisse Parallelen lassen sich wirklich nicht leugnen, aber ich sehe es so, dass er nur die guten Elemente anderer Geschichten benutzt hat um sich inspirieren zu lassen. Immerhin hat er eigentlich nur von Sachen "geklaut", die ich sowieso mag, also warum sollte mich das groß stören? Natürlich ist diese Trilogie keine kreative Offenbarung a la HDR oder SW, aber es ist wirklich richtig gute Unterhaltung! Und natürlich gibt es auch ne ganze Menge eigene Elemente, denn ich wüsste zB nicht, dass Drachen bei HDR oder SW eine Hauptrolle spielen. Auch wandelt er bekannte Elemente so ab, dass man am Ende doch überrascht ist, dass man mit bestimmten Vermutungen halbwegs richtig lag, aber dann doch nur halbwegs!

Also wie gesagt, obwohl sich der zweite Band in der Mitte ein bisschen hinzieht, da es eigentlich nur um die Entwicklung des Hauptcharakters geht ( kennt man ja von Luke auf Dagobah ), hat mich der zweite Band wirklich mitgerissen! Wirklich gut geschrieben und man konnte auch eine Verbesserung zum zweiten Band feststellen, die doch die Neugier weckt, in wie weit sich Paolini zum dritten Band hin noch steigern wird...

Also vergesst den Film und lest das Buch!
_________________
"Lotte it's a bot!"
"Naufragos - Keine Fragen bleiben offen!"



Mein Blog


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

 BeitragVerfasst am: 28.02.2007, 08:04 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  KirenkaZed
Royal Guard

Anmeldedatum: 11.02.2005
Beiträge: 1626
Wohnort: Castrop-Rauxel

Von einer Freundin weiss ich, daß die Bücher wirklich um Längen besser sein sollen, als der Film. Sie hat sich total aufgeregt, was die aus der Verfilmung gemacht haben. Bis jetzt habe ich es noch nicht geschafft in die Bücher reinzugucken, aber sie stehen definitiv auf meiner Liste der noch zu lesenden Bücher Very Happy
_________________

Frauen und Katzen tun immer was ihnen passt.
Männer und Hunde sollten sich entspannen und an diesen Gedanken gewöhnen


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

 BeitragVerfasst am: 28.02.2007, 08:52 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Ashara
Schmugglerin

Anmeldedatum: 02.03.2005
Beiträge: 6593
Wohnort: Ruhrpott

Hmm, ich muß sagen mir geht es nicht ganz so.
ich habe den ersten Band von Eragon zu Weihnachten bekommen und ich habe ihn gerade mal halb durchgelesen. Er mag mich einfach nicht so richtig fesseln, als das ich das Buch mal in einem Rutsch durchlesen würde.

Dabei sind es nicht die Anspielungen auf andere Filme, Bücher etc. die mich stören, es ist mehr der Schreibstil, der mir nicht gefällt. Ich finde man merkt ihm schon deutlich an, dass er von einem Jugendlichen stammt, er hat eben nicht die Fülle eines Erwachsenen. Ich habe manchmal das Gefühl eine Fanfiction (zugegeben von einem guten Fan Fic Autor) zu lesen.

Daher werde ich mir wohl den zweiten Band nicht zulegen, obwohl ich das Thema an sich nicht uninteressant finde.


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Union of the Force Foren-Übersicht » Bücher & Comics

Seite 1 von 2
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

  

Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Jedi Knights 2 by Scott Stubblefield