Registrieren Rules FAQ Suchen Mitgliederliste Benutzergruppen Profil Gallery 2 Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Login
Allgemeine Fragen zum Story schreiben
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Union of the Force Foren-Übersicht » Pinsel & Bleistift Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Allgemeine Fragen zum Story schreiben
 BeitragVerfasst am: 25.10.2006, 14:32 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Ashara
Schmugglerin

Anmeldedatum: 02.03.2005
Beiträge: 6593
Wohnort: Ruhrpott

Ich habe diesen Thread mal eröffnet, um allgemeine Themen abzuhandeln, die das Schreiben von Geschichten betrifft.

Hier kann alles diskutiert werden, angefangen von, wie finde ich einen Namen für meine Protagonisten bis hin zu wie formuliere ich es richtig.
Die Fragen sollten hier allgemeiner Natur sein und sich nicht unbedingt auf spezielle Storys beziehen.

Anfangen wird X-Wing, dessen Frage ich einfach mal aus einem anderem Thread hier rein kopiert habe:

X-Wing hat Folgendes geschrieben:
Ich habe mir in meinem Urlaub mal Gedanken zu meinem Chara gemacht und mich entschlossen, erstmal eine eigene Geschichte zu dem Chara zu schreiben,bevor ich mich an Luke etc ranwage...
Es ist nur unglaublich schwirig einen guten Namen zu finden...habt ihr irgendwelche Ideen?


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

 BeitragVerfasst am: 25.10.2006, 16:03 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  KitFisto
Der Herr des Eies!

Anmeldedatum: 20.11.2005
Beiträge: 2991
Wohnort: Herten-Bertlich

Am Besten ist es wenn man eifach alltägliche Dinge umdreht. Also die Buchstaben, dass mache ich auch oft. Wenn man dann noch ein Paar Buchstaben weglässt, die überflüssig erscheinen klingt das richtig super.
_________________

checking the vicky mendoza line


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

 BeitragVerfasst am: 25.10.2006, 17:37 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Ashara
Schmugglerin

Anmeldedatum: 02.03.2005
Beiträge: 6593
Wohnort: Ruhrpott

Oder man sucht einfach mal im Internet nach einer Vornamendatenbank, möglichst mit internationalen Namen und Namenserklärung.
Wie z.B. diese Seite:

klick mich


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

 BeitragVerfasst am: 26.10.2006, 09:30 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  X-Wing
AT-AT Driver

Anmeldedatum: 23.05.2006
Beiträge: 551
Wohnort: Yavin 4

Super....
Da habe ich direkt eine Idee: was haltet ihr von:
1. Kiegen Draywer
2. Larsyn Atou
3. Larkin Wallager
4. Maslok Taraan
5. Samooru Atoll?
_________________



"Was werde ich dort finden?"
- "Nur was Du mit Dir nimmst."

"Dein Lichtschwert...nicht brauchen Du wirst."


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

 BeitragVerfasst am: 26.10.2006, 15:35 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  KitFisto
Der Herr des Eies!

Anmeldedatum: 20.11.2005
Beiträge: 2991
Wohnort: Herten-Bertlich

ICh würde kombinieren und zwar:

Larkin Draywer
oder
Larsyn Wallager
_________________

checking the vicky mendoza line


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

 BeitragVerfasst am: 26.10.2006, 18:46 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Josna
Royal Guard

Anmeldedatum: 29.01.2005
Beiträge: 1881
Wohnort: NRW

Nimm den Namen mit dem du dich wohlfühlst. Und ganz wichtig den du behalten kannst. Mir ist es schon passiert das ich ständig nachschlagen musste wie mein Chara geschrieben wird und das ist doch etwas peinlich. Zwinker
_________________
"Das Paradies habe ich mir immer als eine Art Bibliothek vorgestellt." J.L. Borges


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

 BeitragVerfasst am: 26.10.2006, 19:12 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  KitFisto
Der Herr des Eies!

Anmeldedatum: 20.11.2005
Beiträge: 2991
Wohnort: Herten-Bertlich

Genau und du musst deinen Namen slebst aussprechen können. MAnchmal kommen die Namen auch ganz allein.

Mat Brixton ist eine ganz einfache Erfindung.

Mat ist die Kurzform von meinem ersten Namen, den ich für meinen Jedi gewählt hatte und der Nachname Brixton kommt von einem meiner Lieblingslieder. Wisst ihr welches ?? Ich löse heute Abend noch auf ! Oder Morgen ?! Mal sehen ! Zwinker Mr. Green
_________________

checking the vicky mendoza line


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

 BeitragVerfasst am: 26.10.2006, 19:32 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Midiklorianer Keks
Grand Moff

Anmeldedatum: 09.03.2005
Beiträge: 3404
Wohnort: Shanghai

Guns of Brixton??
_________________


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger

 BeitragVerfasst am: 26.10.2006, 19:37 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  KitFisto
Der Herr des Eies!

Anmeldedatum: 20.11.2005
Beiträge: 2991
Wohnort: Herten-Bertlich

Smile Korrekt. "Guns of Brixton" von The Clash.

Ich habe auch ncoh eine Frage fällt mir gerade ein.
Als Hedi darf man natürlich keinen persöhnlichen Besitz haben. ICh bekomme aber in meinen Storys irgendwann, das Schiff von meinem "Vater". WIe kann ich das regeln, dass ich damit herumdüsen darf ?
_________________

checking the vicky mendoza line


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

 BeitragVerfasst am: 27.10.2006, 07:03 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  X-Wing
AT-AT Driver

Anmeldedatum: 23.05.2006
Beiträge: 551
Wohnort: Yavin 4

Vielen Dank erstmal für die Antworten Surprised) Lasse mir das alles mal in Ruhe am WE durch den Kopf gehen...Larsyin Atou gefällt mir derzeit am besten, mal schauen, erstmal die Story auf Papier bringen und dann gucken ob der Name auch passt Zwinker

@KitFisto:Also,ich würde das einfach ausser Acht lassen, da ja sowohl Luke Skywalker einen eigenen X-Wing und Mara Jade auch ein eigenes Schiff besitzt. Ich kann mich übrigens auch nicht erinnern irgendwo gelesen zu haben, ob man Geschenke als Jedi nicht behalten darf...aber alles kann ich ja auch nicht wissen und ein "StarWars-Crack" bin ich ja auch nicht. Abgesehen davon schreibst du ja ein EIGENES Buch und es ist mit Sicherheit nicht schlimm, wenn Mat etwas kriegt und behält, was er eventuell nicht behalten dürfte.
_________________



"Was werde ich dort finden?"
- "Nur was Du mit Dir nimmst."

"Dein Lichtschwert...nicht brauchen Du wirst."


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

 BeitragVerfasst am: 27.10.2006, 08:03 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Ashara
Schmugglerin

Anmeldedatum: 02.03.2005
Beiträge: 6593
Wohnort: Ruhrpott

Also noch mal zu der Sache mit den Namen.
Ich schließe mich da Josna an, der Name muß Dir gefallen, trotzdem sollte er so gestaltet sein, dass man bei seiner Schreibweise nicht ständig nachschlagen muß.
Ein Grund wieso ich von Kunstnamen weg bin und mir lieber richtige Namen aussuche, zumal man dann auch nach der Bedeutung gehen kann.

@ Thema Jedi und Besitz
Ich kenne mich jetzt in den Belangen der Jedi nicht so sehr aus, denke aber auch, dass dies kein all zu großes Problem darstellen dürfte. Sofern es sich bei diesem Schiff nicht um einen absoluten Luxusliner handelt Zwinker .

Ich habe aber auch mal eine Frage. Ich tue mich absolut schwer technische Dinge zu schreiben. Zum einen, weil mir einfach das Verständnis dafür fehlt (Bin halt eine Frau Embarassed ) und zum anderen wüsste ich auch nicht, wo ich technische Beschreibungen von SW Ramschiffen herbekommen. Zumal ich mir ja quasi auch ein eigenes Raumschiff ausgedacht habe.
Habt ihr da irgendwelche Tipps, wie man technisches schreiben kann, bzw. so man so etwas nachschlagen kann?


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

 BeitragVerfasst am: 27.10.2006, 16:25 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  KitFisto
Der Herr des Eies!

Anmeldedatum: 20.11.2005
Beiträge: 2991
Wohnort: Herten-Bertlich

1. Das muss dir nicht peinlich sein !!!!! Zwinker
Ashara hat Folgendes geschrieben:
(Bin halt eine Frau Embarassed )


2. Such mal im LExikon der Starwars-Union nach ein Paar Raumschiffen. Da stehen sehr viele technische Daten. Die kannst du dir dann ja ein bisschen Mischen und dann hast du eine schöne Beschreibung für die Dragon Heart (So heisst dein Schiff doch oder ? Embarassed )
_________________

checking the vicky mendoza line


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

 BeitragVerfasst am: 27.10.2006, 17:32 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Josna
Royal Guard

Anmeldedatum: 29.01.2005
Beiträge: 1881
Wohnort: NRW

Generell fallen mir dazu nur die Technischen Handbücher und die Rollenspielbücher ein, in denen doch einiges zum Thema Technik geschrieben steht.
Aber mal ehrlich braucht man das bei SW wirklich? Star Trek ja aber bei SW? Immerhin funktioniert Amidalas Schiff auch nur mit einem Knopf ohne große technische Erklärung.
_________________
"Das Paradies habe ich mir immer als eine Art Bibliothek vorgestellt." J.L. Borges


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

 BeitragVerfasst am: 28.10.2006, 10:18 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Ashara
Schmugglerin

Anmeldedatum: 02.03.2005
Beiträge: 6593
Wohnort: Ruhrpott

Nun ja gerade in meiner letzten Story habe ich einen technischen Defekt benötigt und ich habe mir da was aus den Fingern gesogen, was sich meiner Meinung nach ziemlich dämlich anhört. Eben sehr untechnisch.

Von daher ab und an benötigt man so etwas halt doch.

Aber schon mal danke für die Tipps.

Hierzu noch mal eine Frage, was haltet ihr davon, wenn man so eine Art Linkseite erstellt, die hilfreich beim Schreiben von Storys sein könnte.
Wenn jeder etwas dazu beträgt bekommt man vielleicht eine recht nette Linksammlung.


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

 BeitragVerfasst am: 28.10.2006, 10:21 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Josna
Royal Guard

Anmeldedatum: 29.01.2005
Beiträge: 1881
Wohnort: NRW

Sehr gute Idee. Schön wäre es auch wenn da Links zusammenkommen wo empfehlenswerte Storys zu lesen sind. Oft sind ja die Autoren angegeben und meine Erfahrung zeigt das eine Anfrage an diese oft hilfreich ist wenn man eigene Probleme beim schreiben hat. Manche allerdings...... aber die mehrzahl war bisher nett und hilfsbereit. Ich möchte auch vorschlagen die Links nicht auf reine SW Seiten zu beschränken. Sondern evtl. auch auf solche auszuweiten in denen allgemeine Tipps zum schreiben gegeben werden.
_________________
"Das Paradies habe ich mir immer als eine Art Bibliothek vorgestellt." J.L. Borges


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

 BeitragVerfasst am: 28.10.2006, 10:26 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Ashara
Schmugglerin

Anmeldedatum: 02.03.2005
Beiträge: 6593
Wohnort: Ruhrpott

Das mit den Storys ist eine gute Idee.
Und natürlich sollten auch allgemeine Tipps dabei sein, ansonsten hilft es ja nicht viel.

Ich würde dann hierfür einen eigenen Thread eröffnen, in dem nur die Links stehen. Um es übersichtlich zu gestalten würde ich es wie mit dem Geburtstagsthread halten, das heißt einer trägt die Links entsprechend ein und katalogisiert sie.
Die Arbeit würde ich dann machen.

Als Oberthemen schlage ich vor:

Allgemeine Tipps:

SW Tipps:

Fanfiction Seiten:

Was fällt Euch noch ein?


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

 BeitragVerfasst am: 28.10.2006, 19:44 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  musician
Royal Guard

Anmeldedatum: 10.06.2005
Beiträge: 2546

Ja, so eine Linksammlung ist bestimmt hilfreich.
_________________
Bye
musician



Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

 BeitragVerfasst am: 28.10.2006, 21:37 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Josna
Royal Guard

Anmeldedatum: 29.01.2005
Beiträge: 1881
Wohnort: NRW

Sonst fällt mir auch keine Unterteilung mehr ein. Wenn es nötig wird können wir ja immer noch eine dazu nehmen. Sollen wir eigentlich nur SW Fanfiction-Seiten nehmen oder ganz allgemein Seiten wo sich FFs finden lassen egal zu welchen Themen.
_________________
"Das Paradies habe ich mir immer als eine Art Bibliothek vorgestellt." J.L. Borges


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

 BeitragVerfasst am: 28.10.2006, 23:14 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Ashara
Schmugglerin

Anmeldedatum: 02.03.2005
Beiträge: 6593
Wohnort: Ruhrpott

Nun ich würde schon Seiten mit einbeziehen die auch allgemeine Fan Fic beinhalten, sofern es auf diesen Seiten auch SW Fanfic gibt.
Ein bißchen Bezug zu SW sollte ja da sein Zwinker .


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

 BeitragVerfasst am: 02.11.2006, 08:49 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Ashara
Schmugglerin

Anmeldedatum: 02.03.2005
Beiträge: 6593
Wohnort: Ruhrpott

Ich muß mich mal wieder mit einer Frage an Euch wenden und zwar diejenigen, die sich ein wenig im EU auskennen.

Für meine neue Story müsste ich mal so wissen, wo sich die Rebellen (Oder nannten die sich da schon neue Republik oder Allianz?) so ca. ein Jahr nach der Schlacht um Endor aufgehalten haben. Ich glaube Coruscant war es nicht, oder? Dies soll doch erst später erobert worden sein.
Hatten sie daher eine andere Basis oder sind sie mehr oder weniger planlos durch das All gedüst.

Und wie sah es mit den Imperialen zu dieser Zeit aus. Waren sie noch relativ organisiert oder mehr ein planloser Haufen mit vielen Anführern, die alle die Macht an sich reißen wollten?


Zuletzt bearbeitet von Ashara am 04.11.2006, 14:52, insgesamt einmal bearbeitet


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Union of the Force Foren-Übersicht » Pinsel & Bleistift

Seite 1 von 3
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

  

Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Jedi Knights 2 by Scott Stubblefield