Registrieren Rules FAQ Suchen Mitgliederliste Benutzergruppen Profil Gallery 2 Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Login
Jagdpanzer IV

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Union of the Force Foren-Übersicht » Sonstige Basteleien Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Jagdpanzer IV
 BeitragVerfasst am: 24.04.2007, 21:14 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  TJ
Royal Guard

Anmeldedatum: 28.01.2005
Beiträge: 2384
Wohnort: Wermelskirchen

Wie von vielen schon befürchtet, starte ich ich wieder durch und nerve die Forengemeinde mit einem weiteren Modell. Mr. Green

Diesmal ist es ein Jagdpanzer IV von der Firma Dragon. Damit nicht genug, spendierte ich diesem Bausatz einen Satz Fotoätzteile der tschechischen Firma Aber, ebenso aus gleichem Haus einen Satz Zimmerit. Kostenpunkt insgesamt 45 Euro zuzüglich Kleber, Farben und Nerven!

Das Zimmerit war eine antimagnetische Haftpaste, die an allen senkrechten Flachen von Ketten-Fahrzeugen ab Frühjahr 1944 mehr oder weniger kunstvoll aufgebracht wurde. Sie sollte verhindern, das Haftminen angebracht und explodieren konnten. Die Ironie war, dass nur das deutsche Reich solche Minen besaß und den Einsatz von Zimmerit unnütz erschienen ließ! Ab Herbst wusste auch das OKW dann Bescheid!

http://de.wikipedia.org/wiki/Zimmerit


Wie bei den Sturmgeschützen war auch bei den Jagdpanzern der Erfolg überdurchschnittlich zum Verhältnis der eingesetzten Fahrzeuge. Niedrige Silhouette aufgrund des fehlenden Geschützturms, gute Panzerung und eine 7,5 cm KwK, welche auf 1200 Meter alle West-Alliierten Panzer vernichten konnte, machte den Jagdpanzer IV zum gefährlichen Gegner, wenn er gut getarnt in Hinterhalt-Stellungen lag. Meistens waren dann Feindliche Flugzeuge und Spritmangel Grund für viele Verluste.


Die Zimmerit-Platten sind hauchdünn!


Dem Bausatz liegt auch ein Alu Geschützrohr bei


Heckansicht


Komplett in weissgrau grundiert


Fahrzeug in typischer Lackierung (1943-1945) Nummern und Balkenkreuze wurden per Spritzschablone aufgebracht.


Nahaufnahme des rechten MG42


Eine Verlinden-Figur (noch nicht ganz komplett)


hier mal ein Grössenvergleich mit einer 1 Eumel-Münze


Eine Szene, wie sie sich im Herbst 1944 an der West-Front zugetragen haben könnte
_________________


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

 BeitragVerfasst am: 25.04.2007, 17:51 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  SITH-LORD
Royal Guard

Anmeldedatum: 02.02.2006
Beiträge: 2289
Wohnort: Unna-Königsborn

Der sieht ja klasse aus, besonders das letzte Bild gefällt mir gut. Ich beneide immer wieder deine Modellbau Fahigkeiten.
_________________

-------------------------------------------------------
Der Kuss
Der ersten Liebe Hochgenuss
ist ohne Zweifel wohl der Kuss.


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

 BeitragVerfasst am: 26.04.2007, 17:06 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  musician
Royal Guard

Anmeldedatum: 10.06.2005
Beiträge: 2546

Ich finde auch, daß das toll aussieht.
_________________
Bye
musician



Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Union of the Force Foren-Übersicht » Sonstige Basteleien

Seite 1 von 1
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

  

Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Jedi Knights 2 by Scott Stubblefield