Registrieren Rules FAQ Suchen Mitgliederliste Benutzergruppen Profil Gallery 2 Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Login
Der offizielle "Star Wars Realserie" Thread
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Union of the Force Foren-Übersicht » Star Wars TV Serien Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
 BeitragVerfasst am: 23.09.2006, 11:24 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  MasterQui-Gon
Darktrooper

Anmeldedatum: 02.02.2005
Beiträge: 650
Wohnort: Hemer, Sauerland

@ Zutton

2010 erst?!!!! Da bin ich ja schon fast 50! Ich hoffe die Leitung im Altersheim lässt mich dann sowas noch gucken...
... du meine Güte! Bis dahin sind wir schon Europa- und Fußballweltmeister geworden.
*trippel ungeduldig mit den Fingern auf die Tischplatte*
_________________
"Deine Wahrnehmung bestimmt deine Realität!"


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger

 BeitragVerfasst am: 22.10.2006, 14:11 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Sheridan
Pod-Racer

Anmeldedatum: 16.10.2006
Beiträge: 63
Wohnort: Herleshausen (Eisenach)

Ich würde derzeit noch gar niemandem glauben, was wir da sehen werden. Denn immerhin: es sind noch locker 4 Jahre, bis dahin kann sich einiges geändert haben. Zwinker


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

 BeitragVerfasst am: 21.12.2006, 01:39 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Toby
Republic Commando

Anmeldedatum: 15.12.2006
Beiträge: 456

TK-949 hat Folgendes geschrieben:
Ehrlichgesagt, ich hoffe eher darauf, daß die Serie in der Mitte, also 10 Jahre nach III und 10 Jahre vor IV spielt. Und keine großartrigen Jedi-Geschichten.

Na ja, dann wäre der Teil von Episode III, wo Yoda und Obi das Signal ändern, um die anderen Jedi zu warnen, allerdings ziemlich sinnlos. Diese Szenen verstehe ich als Einleitung zur Serie. Kann mich natürlich auch irren. Zwinker
Auf die Beachtung oder Verfilmung von EU-Storys würde ich allerdings nicht hoffen (höchstens vielleicht auf einige Elemente). Zumindestens nicht, wenn Lucas tatsächlich für die Serie verantwortlich ist. Der interessiert sich genau so fürs EU wie ich Mr. Green


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

 BeitragVerfasst am: 21.12.2006, 13:30 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Zutton
Jüngling

Anmeldedatum: 30.12.2004
Beiträge: 4033
Wohnort: Kamen

Da gebe ich Dir völlig Recht. Diese eine Szene in Episode III ist in meinen Augen ein mehr als deutlicher Hinweis darauf, dass noch andere Jedi zumindest den ersten Schlag überlebt haben. Vielleicht wird sich ein Teil der Serie ja damit beschäftigten, wie die Jedi, die davongekommen sind, gefunden und ausgeschaltet werden.
_________________


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger

 BeitragVerfasst am: 15.02.2007, 09:34 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Zutton
Jüngling

Anmeldedatum: 30.12.2004
Beiträge: 4033
Wohnort: Kamen

Übrigens hat sich die "Shaak Ti" Theorie jetzt zerschlagen. Die Jedi hat tatsächlich die Order 66 überlebt - und ihre beiden geschnittenen Todesszenen haben damit ihre Gültigkeit verloren. Allerdings wird sie eine wichtige Rolle im Star Wars Multimedia Event "Star Wars Unleashed" spielen, und dort sicher ihren Tod finden.
_________________


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger

 BeitragVerfasst am: 16.10.2007, 11:25 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Zutton
Jüngling

Anmeldedatum: 30.12.2004
Beiträge: 4033
Wohnort: Kamen

Sooooooo...

Nach langer Zeit gibt es ernsthafte Infos zur neuen Realserie. Diese Woche hält sich George Lucas in L.A. auf, um potentielle Autoren der Serie zu rekrutieren, und dabei wurden einige brandheiße Neuigkeiten offenbart. Ich bin mir noch nicht sicher, ob man dem ganzen trauen kann. Wenn es aber stimmt, klingt es sehr verheißungsvoll. Fangen wir an:

- Noch einmal wurde bestätigt, dass die Serie zwischen Episode III und IV spielt.
- Podrennen werden vorkommen, und man wird die Hintergründe des Sports erfahren. Wahrscheinlich ein wenig "Rivalen der Rennbahn" Atmosphäre im Star Wars Universum.
- Bei einem der Rennfahrer wird es sich um Thall Joben handeln, einem Charakter, der einst in der Serie "Droids" bereits als Rennpilot auftauchte.
- Rebellenbasen und Sternzerstörer werden vorkommen. Das Imperium wird allgegenwärtig sein. Man wird Intrigen der Offiziere mitbekommen, und alle Welt fürchtet sich vor Darth Vader.
- Es werden viele "Verwandte" oder Vorgänger aus den Filmen oder dem Expanded Universe bekannter Charaktere vorkommen: Ein Rebell wird den Nachnamen Naberrie tragen (Padmé hieß so), zudem wird es einen General Durron geben (abgeleitet von Kyp Durron aus Kevin J. Andersons SW-Romanen). George Lucas´ Cameo-Charakter in Episode III hieß "Baron Papanoida". In der Serie wird es einen General Papanoida geben. Der selbe Charakter? Ein Verwandter? George Lucas in einer dauerhaften Rolle?
- Ein Mandalorianer wird in der Serie vorkommen
- Bib Fortuna und Oola werden auftauchen
- Es wird weniger "gut" und "böse", dafür mehr moralische Grauzonen geben.

Auch, wenn man daraus noch keinen roten Handlungsfaden spinnen kann, klingt das ja schon mal sehr interessant. Inwieweit das wahr ist, wird sich aber noch zeigen müssen.
_________________


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger

 BeitragVerfasst am: 28.01.2008, 21:08 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  SITH-LORD
Royal Guard

Anmeldedatum: 02.02.2006
Beiträge: 2289
Wohnort: Unna-Königsborn

Gibt es eigentlich auch hier verzögerungen aufgrund des Autoren Streiks oder bezahlt Onkel George die Schreiber eigentständig?
_________________

-------------------------------------------------------
Der Kuss
Der ersten Liebe Hochgenuss
ist ohne Zweifel wohl der Kuss.


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

 BeitragVerfasst am: 28.01.2008, 21:29 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Zutton
Jüngling

Anmeldedatum: 30.12.2004
Beiträge: 4033
Wohnort: Kamen

Es hat Verzögerungen gegeben. Aber Lucasfilm ist wohl mit den Autoren im Gespräch, bei einem weiteren Andauern des Streiks, eine individuelle Lösung zu finden.
_________________


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger

 BeitragVerfasst am: 29.01.2008, 19:29 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  SITH-LORD
Royal Guard

Anmeldedatum: 02.02.2006
Beiträge: 2289
Wohnort: Unna-Königsborn

Das klingt doch schonmal nicht schlecht. Ich mein warten müssen wir eh noch ein wenig aber dann sollte die Zeit nicht noch länger werden.
_________________

-------------------------------------------------------
Der Kuss
Der ersten Liebe Hochgenuss
ist ohne Zweifel wohl der Kuss.


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

 BeitragVerfasst am: 20.05.2010, 08:34 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Illya
Schrotthändler

Anmeldedatum: 10.04.2010
Beiträge: 90

Ich glaube, das war's wohl vorerst mit der Realserie; ich habe gestern das hier im Internet gefunden:

Schlechte Neuigkeiten


Also ein bisschen verschaukelt fühle ich mich doch schon, denn ich werde das Gefühl nicht los, dass man so was doch schon relativ früh mitbekommt. Hoffentlich kriegt er das noch mal auf die Kette. Aber das war's dann wohl definitiv mit dem Erscheinungstermin von 2010 / 2011
_________________
"I'm not nuts, I'm condiments. I've been promoted."


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

 BeitragVerfasst am: 20.05.2010, 08:48 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Darth Hogge
Royal Guard

Anmeldedatum: 21.04.2008
Beiträge: 1488
Wohnort: Herne

...na super. Embarassed
_________________


Sith happens!


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

 BeitragVerfasst am: 20.05.2010, 10:32 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Sky74
Death Star Gunner

Anmeldedatum: 20.08.2005
Beiträge: 680
Wohnort: Helles Zentrum der Galaxis, Ruhr-Sektor ;-)

Eigentlich ist an der Meldung nicht viel Neues. Tatsache ist und bleibt, dass Lucas die Serie weiterhin machen will, bereits einige Drehbücher geschrieben wurden etc. pp. Das Einzige, was nun "nur noch" passen muss, ist, dass eine Möglichkeit gefunden wird, wie das Ganze mit dem selbst gesetzten Qualitätsanspruch bei möglichst geringen Unkosten produziert werden kann ... und da sag ich mal: Kommt Zeit, kommt Rat. Cool Allerdings würde ich persönlich aktuell nicht mehr vor 2013 mit dem Start der Serie rechnen.

... und so lange kann man sich ja noch mit The Clone Wars und der zurzeit in Vorproduktion befindlichen Star Wars-"Comedy-Serie" die Zeit vertreiben. Zwinker
_________________
Jedi-Archiv.de - Timeline, Bücher-, Comic-, Video-Archive & mehr
eine Saga - Dt. SW-Mailingliste - eine Liste
Forum des Off. SW-Fan-Clubs


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

 BeitragVerfasst am: 20.05.2010, 11:59 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Mihro Tré-Aellen
Rebellensoldat

Anmeldedatum: 12.08.2006
Beiträge: 798
Wohnort: DORTMUND

Also ich muss ganz ehrlich sagen, so langsam wird mir das alles zu viel!
Klar hab ich mich auch auf die Realserie gefreut und gucke auch fleißig TCW, aber wenn solche Sachen immer wieder nach hinten verschoben werden,
entwickelt sich bei mir das Gefühl das es nicht nur an dem geringen Budget liegt. Vielmehr befürchte ich sogar das evtl. der Maincast noch nicht besetzt ist
und einige Scripte vielleicht auch einfach zu grottig sind; wer weiß?! Und jetzt erfahr ich durch Sky´s Posting das es noch eine Comedy geben soll???
Es wird langsam so, wie beim Erscheinen der ganzen Technik- und Infobücher über die neue Trilogie. Vieles wird einfach mehrfach neu aufgelegt, nur um damit mehr Geld zu machen.
Und Leute die sich nicht so sehr dafür interessieren sind dann nur noch verwirrt.
Ich an Lucas Stelle würde mich dann jetzt nur um die Weiterführung von TCW kümmern, die Real Serie wirklich solange auf Eis legen bis TCW vorbei ist und die Comedy erst in Angriff nehmen,
wenn die Realserie schon ein paar Folgen läuft, vielleicht sogar eine Staffel und diese dann aufgrund des Feedbacks der Realserie produzieren.
Ansonsten schürt er bei uns allen nur Hoffnungen die er dann doch wieder nur zerstören muss und das könnte unter Umständen (ich rede jetzt nicht von mir) dazu führen,
dass einige bis vllt. viele dem SW Franchise den Rücken kehren. Also lieber warten und eines nach dem anderen und warten wie es sich entwickelt,
als voreilige Schnellschüsse die dann eh nur wie Seifenblasen zerplatzen.
Wie hat GL es selbst geschrieben? "Patience, young Padawan, patience."
Und ich, ich hab Geduld, ich kann warten!
_________________
ALLONS-Y


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Union of the Force Foren-Übersicht » Star Wars TV Serien

Seite 3 von 3
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

  

Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Jedi Knights 2 by Scott Stubblefield